Wilkommen in Epe von 12 bis 15 juni 2018

Die Strecken der 'Eper Paardenvierdaagse' haben ein fester Anfangs- und Schluss Stelle auf dem Gelände was sich an dem Kreuzung Officiersweg/Dorperveldweg in Epe befindet.

Auf dieses Gelände wird auf- und abgezäumt oder auf- und abgesattelt. Die Teilnehmer kommen und gehen, sie durfen ab 12.30 Uhr anfangen. Bis 17.30 Uhr darf man selbst seine Startzeit auswahlen.

Die Reiter und Fahrer brauchen etwa 2½ bis 3 Stunden für die Strecken, also sind sie zwischen 15.00 und 20.00 Uhr wieder zurück auf dem Gelände.